Flying, Hawaii

14 Tage Regenbogen


Vor 4 Wochen habe ich mir noch Gedanken darüber gemacht, was ich bis zu meiner potentiellen Anstellung so anstelle. Jetzt sitze ich unter Regenbogen und muss mir nicht im geringsten überlegen was ich machen möchte und verdiene dabei sogar noch Geld. Ab dieser Woche werde ich meine ersten Theorielektionen erteilen können und ab nächster Woche gehts dann hoffentlich mit Flugschülern in die Luft. Ich muss mich an den für mich neuen Rhythmus gewöhnen, da die (Arbeits)Tage meist um 6 Uhr morgens anfangen und gegen 5 Uhr abends aufhören. Nebst dem kann ich mit Sicherheit sagen, dass ich hier meinen Traum lebe und es rundum geniesse. Eine wunderschöne Woche und etwas Schnee wünsche ich euch!

One Comment

  • HALLO OLIVER, ja so schnell kann es gehen mit dem Job. Wir wünschen Dir viel Freude und Erfolg dabei.
    Bei uns in Berlin ist es trübe, neblig und nass. Vielleicht kommt der Winter dann im neuen Jahr.
    Herzliche Grüße von OuO.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *