Flying, Hawaii

30h minus ein Velo


Noch nicht einmal zwei Monate in Hawaii und schon zwei Velos. Das ist tatsächlich eins zu viel und daher habe ich heute mein Rennrad wieder verkauft. Gleicher Ort, gleicher Preis. Da muss ich mir gleich mal überlegen, was ich mit so viel Bargeld anstellen kann.
rich
Mein Flug heute war super genial und der erste Solo ist für morgen 9:00 Ortszeit geplant, wenn denn das Wetter und alle anderen Unbekannten mitspielen. Froooiide! Aber wie gesagt, das Wetter muss mitspielen, weshalb das auch noch Mittwoch oder Donnerstag werden kann.
Der erste Soloflug ist aber noch kein wirklicher Flug, da ich erst mal allein etwas rumschweben werde. Dies auf Grund der Tatsache, dass plötzlich 90 Kg auf der Passagier- bzw. Fluglehrerseite fehlen und das bei einem Abfluggewicht von rund 600 Kg. Es fehlt also plötzlich 1/6 an Gewicht, zusätzlich bin ich mit meinen mageren 62 Kg an der unteren Grenze und der Helikopter wird ganz komisch in der Luft hängen, woran ich mich erst mal gewöhnen muss. Wenn das klappt und ich mich dabei wohl fühle, gehts ab Mittwoch Solo ins “flight pattern”. Für meinen Stage Check 2 brauche ich drei Stunden Solo Zeit, welche ich hoffentlich diese Woche vollenden kann. Dann gehts ans Off Airport und Cross Country fliegen.

2 Comments

  • Das ist schon Wahnsinn, ein Traum von Traum vom Fliegen. Im nächsten Leben werde ich auch Hubschrauberpilot…. Lass es dir gutgehen und gute Flüge; ich verfolge weiter. LG, Louis

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *