Travelling

Tschüss Chur


Gestern Abend hiess es Abschied nehmen von Chur, Eltern und Hund. Das verlief zu meinem Erstaunen reibungsloser als die Anschliessende Fahrt nach Zürich. Die klassichen 3omin Verspätung mit der SBB liessen mich aber keines Falls entmutigen.

Nach einem super Znacht in der Malabar (sehr zu empfehlen aber auch sehr teuer) musste ich mich von meiner lieblings Schwester verabschieden und dann gings in die BYE BYE BAR der FincaWalli.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *