Travelling

finally got there


Nach sagenhaften 40 Stunden habe ich es geschafft und bin in Kona gelandet. Nach einem kurzen Zmorgen gings auch gleich ins Student Housing wo ich Erik (aus New York) kennengelernt habe, welcher seit gestern hier ist. Eine kalte Dusche und 10min Zähneputzen später fühle ich mich gleich auch noch 100% besser. Jetzt geht es dann gleich zur Flugschule um dort etwas Papierkram zu erledigen und meinen Fluglehrer zu treffen. Bis dann werde ich aber noch die Sonne geniessen 😉
Unten zu sehen: Blick in Richtung Kona International Airport und Flugschule. Der Grüne Kollege ist einer der vielen Goldstaubtaggeckos die hier rumkleben.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *