Hawaii

Morgenstund hat Gold im Himmel


Um 6 Uhr morgens in den Pool zu springen scheint nicht jedermans Sache zu sein. Auf jeden Fall kam Bruno ganz erschrocken auf die Terasse gelaufen um zu fragen ob mit mir alles OK sei. Ich konnte dies zu seinem Erstaunen bejahen und er machte sich nur Kopfschütelnd auf den Weg zur warmen Dusche. Nun sitze ich seit 7 Uhr unter Palmen an der Flugschule, habe mir den Sonnenaufgang angesehen und bin am lernen. Bisher noch keine Spur von Müdigkeit 😉

Die Post hat mir auch schon geantwortet und meint, dass ich mir erst ab dem 19.1 Sorgen machen soll. Keep waiting!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *