Flying

Nachtformation


sunset721hh

Der gestrige Nachtflug war, man kann es fast glauben, noch besser als der vorherige. Absolut klare Sicht und ein wolkenloser Himmel haben eher den Eindruck von Tageslicht vermittelt. Zusätzliches highlight war, dass wir mit drei Helis in Formation nach Waimea geflogen sind. Cool!

(die lowlight Qualitäten der Gopro sind leider nicht hervorragend, doch immerhin sieht man die vielen runway lights)

Leider konnte ich nur 1.5 h statt 2.8h fliegen, da wir nach dem zwischentanken bemerkt haben, dass sich eine Zündkerze oder magneto verabschiedet hat, doch das ist in Anbetracht der vorherigen Eindrücke absolut verschmerzbar.

Montag Morgen werde ich mit Ben, Broker und Greg nach Honolulu fliegen, die written Tests machen und mich danach mit Ramun treffen, da wir erst Dienstag Morgen wieder zurück fliegen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *